Schnellsuche

Freies Musikzentrum München – 45 Years Of Creativity

Unterricht in Musik, Tanz, Rhythmus, Jazz, Musiktherapie

Das Freie Musikzentrum ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung der soziokulturellen künstlerischen Begegnung und des kreativen Lernens. Seit 45 Jahren ist das Freie Musikzentrum mit einem Kurs-, Fortbildungs- und Konzert-Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene von Anfänger bis Profi weit über Deutschland hinaus einmalig. Seit 1979 wird der gemeinnützige Verein durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München gefördert.

Kursräume, Büro + Konzertsaal

Ismaninger Str. 29, 81675 München

5 Minuten zu Fuß vom Max-Weber-Platz in Haidhausen, U4/5 oder Tram 37 / Bus 100, Haltestelle Friedensengel/Villa Stuck

Tanzstudios

Max-Weber-Platz 2, 81675 München
U4/5 · viele Tram und Busverbindungen  

Telefon, Fax, E-Mail
Tel. 089 - 41 42 47 - 0,  Fax  - 60

E-Mail: info@freies-musikzentrum.de

Sekretariat, Anmeldung, Karten-Reservierung für die Konzerte

Kernzeiten: Mo-Fr 10:00 – 14:00 Uhr

Parken
Bitte am besten öffentlich, zu Fuß oder mit dem Fahrrad kommen. Es gibt keine eigenen Parkplätze und so gut wie keine öffentlichen.

Programmheft + Infomaterial
Das gedruckte Programmheft und Infomaterial zu unseren Fortbildung können Sie bei uns abholen oder sich schicken lassen.

zur Bestellung

Download Programmheft als Pdf

»TrommelPower gegen Gewalt«

Gewaltprävention, soziale Integration und Persönlichkeitsförderung mit Musik. Ein musiktherapeutisches Projektmodell des Freien Musikzentrums

trommelpower-gegen-gewalt.de

Gutscheine

Wenn Sie unverbindlich einen Unterricht ausprobieren möchten oder eine Kursteilnahme verschenken möchten.

zu den Gutscheinen

Über 90 Jahre Haus der Musik

Die wechselvolle Geschichte der Münchner Konservatorien und unser stets musikalisches Haus 

zur Ausstellung

Last-Minute-Kurse Kurse 1 bis 1 von 1

  •  Kurs ist buchbar

Nächste Konzerte

»All that music« Semesterabschlusskonzert der Instrumentalkurse von Doris Merk

Teilnehmer:innen der Instrumentalkurse von Doris Merk zeigen ihr Können auf der Bühne. Programm: 1. Duo Günther/Graf ( Geige und Klavier) spielt Bach: Sonate H Moll, 1.,2....


nach oben
© 2024 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG